promegis®2020 Baum

Die Lösung für die rechtssichere und FFL-konforme Erfassung des Baumbestandes Ihrer Stadt oder Gemeinde zu einem Baumkataster, bei der in Echtzeit beliebig viele Baukontrolleure gleichzeitig erfassen können.

Verkehrssicherheit bei Bäumen

Baumkontrollen sind im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht durchzuführen, um Personen- und Sachschäden durch Straßen- und Parkbäume zu vermeiden. Ein Baumkataster, das alle relevanten Merkmale eines Baumes, Protokolle zu allen durchgeführten Kontrollen und zu allen ergriffenen Pflegemaßnahmen festhält, fungiert gleichzeitig auch als gerichtsverwertbare Dokumentation. Dies ist bedeutsam, da im Schadensfall die Grundstücksbesitzer, häufig also die Kommunen, beweisen müssen, dass sie die erforderliche Sorgfalt beachtet und alle zumutbaren Sicherheitsmaßnahmen ergriffen haben.

Im Idealfall werden im Baumkataster alle für die Verkehrssicherheit relevanten Bäume mit ihren individuellen Merkmalen erfasst, z. B. Art, Wuchshöhe, Alter, Schädigungen und sonstige Besonderheiten. Zu jedem Baum werden die Kontrollen dokumentiert. Periodische Sichtkontrollen sind dabei ausreichend: nur beim Erkennen von Schadenssymptomen muss eine detaillierte Untersuchung erfolgen und sichernde Maßnahmen müssen eingeleitet werden. Der Stand der Technik der Baumkontrollen ist in der FLL-Baumkontrollrichtlinie von 2010 festgelegt; eine neue Version wird Ende des Jahres 2019 erscheinen.

promegis 2020® Baum bietet Ihnen eine rechtssichere und FLL-konforme Lösung zur Erfassung Ihres Baumbestands und zur Belegung durchgeführter Pflegemaßnahmen.

 

Was spricht für promegis®2020 Baum?

Rechtssicheres Baumkataster

Belegen Sie die Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht: Alle Datenbestände werden gerichtsfest archiviert und Veränderungen und Eingaben dokumentiert. Auch gefällte Bäume bleiben im System. Zugriffsrechte werden durch das detaillierte Rollenkonzept gesteuert.

Direkter Datenzugriff

Sie haben immer alle Daten dabei, denn Sie verbinden sich über eine gesicherte Verbindung direkt mit der promegis® 2020 Appliance. Eine fehleranfällige und aufwändige Synchronisierung der Daten ist zu keiner Zeit notwendig.

Bäume mobil in Echtzeit erfassen

Protokollieren Sie mit dem 100% onlinefähigen Modul eine Regelkontrolle oder eine nötige Pflegemaßnahme im Außendienst, können Ihre Kollegen im Innendienst unmittelbar anschließend auf diese Daten zugreifen.

GPS-Positionierung und Kartenmodul

Nutzen Sie im Außendienst die GPS-Funktion Ihres Tablets: Erfassen Sie die Position eines Baumes einfach auf Knopfdruck oder suchen Sie nach Bäumen in Ihrer Nähe. Lassen Sie sich diese Bäume und Ihre GPS-Position in der programminternen Karte anzeigen.

Anzahl von Kontrolleuren

Die Anzahl von Erfassern und Kontrolleuren ist unbegrenzt. Sie benötigen nur einen Client und melden sich mit Benutzernamen und Passwort am Service an, dann können sie mit der Arbeit starten.

Erinnerung an Termine

Die programminterne Kalenderfunktion erinnert Sie täglich an anstehende Kontrolltermine und durchzuführende Pflegemaßnahmen.

Alle Daten im Überblick

Bäume werden durch Nummernsystem eindeutig identifiziert. Stammdaten, Kontrollen, Maßnahmen und Handlungsbedarfe, Fotos und Dokumente werden übersichtlich dokumentiert.

Fachliche und räumliche Analysen erstellen

Nutzen Sie die umfangreichen Analysetools zur Auswertung des Gesamtbestands (z.B. zu Baumanzahl, räumlicher Verteilung, Artenvielfalt).

 

 

Key Features:

  • FFL-konforme Erfassung eines Baumkatasters einer Stadt oder Gemeinde.
  • Rechtssicherheit durch lückenlose Dokumentation sämtlicher Veränderungen am Datenbestand.
  • Paralleles Arbeiten von beliebig vielen Kontrolleuren und Pflegetrupps.
  • Erstellung von Protokollen zu Regelkontrolle:
    • Erfassung erfolgt zu 100% online (optimierte Client-Server-Kommunikation)
    • Dokumentation von Auffälligkeiten und Maßnahmen
    • Dokumentation des Erledigungszeitraums und der notwendigen Hilfsmittel
    • Inhalte der Auswahllisten in der Protokollerfassung sind individuell anpassbar
    • Archivierung sämtlicher zu einem Baum erstellen Protokolle
  • Der Innendienst wird sofort über kritische Auffälligkeiten und ad hoc durchzuführende Maßnahmen informiert.
  • Erstellung von Auftragslisten für Pflegetrupps.
  • Erinnerungen an anstehende Regelkontrollen und durchzuführende Maßnahmen durch den programminternen Kalender.
  • Neben Standardberichten können Kunden individuelle Berichte erstellen und nutzen.
  • Beschleunigen der Regelkontrollen durch Nutzung der GPS-Positionierung im Außendienst:
    • Auch Bäume ohne Nummerierung lassen sich in der Karte eindeutig identifizieren.
    • Kontrolleure und Pflegetrupps können sich Bäume in ihrer Nähe in einer Karte oder Liste anzeigen lassen.
    • Positionserfassung des Baumes über Karte und GPS möglich.
  • Bidirektionale Kommunikation mit promegis® 2020 Karte.
  • Thematische Visualisierung des Baumbestandes in promegis® 2020 Karte in verschiedenen Layern:
    • Bäume im Bestand
    • Bäume im Bestand mit offenen Maßnahmen
    • gefällte Bäume
  • Zentrale Projekteinrichtung für die Baumerfasser über die Administration.
  • Durchführung und Speicherung von beliebigen fachlichen und räumlichen Analysen auf dem Datenbestand.
  • Teilen der Anfragen mit beliebigen Nutzern des Systems.
  • Serviceorientierte Systemarchitektur – alle Produkte der promegis® 2020 Produktfamilie (Desktop und Web) nutzen eine einheitliche serviceorientierte Architektur.
  • Modularer Aufbau des Gesamtsystems
  • Floating License ohne zusätzliche Kosten.
  • Einheitliche Administration und Benutzerverwaltung für Web und Desktop mit Active Directory (ADS) Authentifizierung.
  • Modul der promegis® 2020 Suite und damit Interaktion mit anderen Modulen (promegis® 2020 ALKIS.BUCH, promegis® 2020 Bauleitplanung, etc.).