promegis®2020

Baum

Die Lösung für die rechtssichere und FFL-konforme Erfassung des Baumbestandes Ihrer Stadt oder Gemeinde, bei der in Echtzeit beliebig viele Baukontrolleure gleichzeitig erfassen können.

Erfassung, Kontrolle, Verwaltung und Pflege des Baumbestands

promegis® 2020 Baum ist die Lösung für die Erfassung, Kontrolle und Verwaltung des Baumbestandes einer Stadt oder Gemeinde. Dabei liegt der Schwerpunkt der Anwendung nicht allein auf der Erfassung und Kontrolle neuer Bäume. promegis® 2020 Baum bietet Ihnen die Möglichkeit, auch die Regelkontrollen effektiv und effizient durchzuführen. Die zentrale Verwaltung der Informationen versetzt den Kunden in die Lage, stets auf die aktuellsten Informationen zurückgreifen zu können. Auswertungen und Analysen und die daraus abgeleiteten Planungen und Definitionen von Maßnahmen basieren stets auf dem aktuellen Datenbestand.

On the Fly Erfassung und Kontrolle

Anders als bei vielen anderen Lösungen setzt promegis® 2020 Baum zu 100 % auf die mobile Onlineerfassung. Durch eine ausgeklügelte optimierte Client-Server-Kommunikation ist selbst bei einer schlechten Netzabdeckung mit eingeschränkter Bandbreite eine adäquate Erfassung und Kontrolle möglich. Die Vorteile liegen auf der Hand: Ein aufwändiges und fehlerbehaftetes Synchronisieren von Daten entfällt. Alle Daten stehen der Stadt oder Gemeinde immer direkt in Echtzeit zur Verfügung. Die Anzahl der Erfasser und Kontrolleure ist beliebig.  

Rechtssichere Erfassung, Kontrolle und Verwaltung

Die Speicherung der Daten erfolgt zentral in einer Datenbank der promegis® 2020 Suite. Eine Manipulation der Daten ist nicht möglich. Somit ist promegis® 2020 Baum rechtssicher. Die zentrale Verwaltung der Daten ermöglicht die Auswertung und Analyse der Daten in Echtzeit. Zu treffende Maßnahmen werden umgehend erkannt und können den Kontrolleuren bzw. den für die Maßnahmen zuständigen Mitarbeitern direkt online übermittelt werden.

Software as a Service

Die Software arbeitet nach dem Prinzip Software as a Service. Externe Erfasser benötigen nur einen Client und melden sich über Benutzername und Passwort am Service an und schon kann mit der Erfassung und der Kontrolle gestartet werden. Rollen und Rechte werden durch den Administrator festgelegt und den jeweiligen Nutzer zugewiesen. Das betrifft auch die Projekteinstellung und die bereitgestellten Geobasisdaten und Luftbilder. Es werden keine Daten auf dem Client vorgehalten. Alle Daten kommen vom Server. Erfolgt eine Datenaktualisierung auf dem zentralen System, greift der Client automatisch auf diese aktualisierten Daten zurück. Somit ist eine durchgängig Aktualität der Daten gewährleistet.      

Key Features:

  • FFL-konforme Erfassung des Baumbestandes einer Stadt oder Gemeinde.
  • Erstellung von Protokollen zur Regelkontrolle.
  • Vorhaltung sämtlicher zu einem Baum erstellen Protokolle.
  • Dokumentation von Auffälligkeiten und Maßnahmen sowie des Erledigungszeitraums und der notwendigen Hilfsmittel.
  • Rechtssicherheit durch lückenlose Dokumentation sämtlicher Veränderungen am Datenbestand.
  • Erstellung von Auftragslisten für Pflegetrupps.
  • Neben Standardberichten können durch den Kunden individuelle Berichte erstellt und genutzt werden.
  • Durch standortbezogene Service Unterstützung von Kontrolleuren und Pflegtrupps. Bereits erfasste Bäume in der Nachbarschaft werden automatisch geladen.
  • Dadurch, dass immer die am nächsten gelegenen Bäume mit ihren Merkmalen angezeigt werden, ist eine schnelle und effiziente Regelkontrolle sichergestellt. Ein aufwändiges Suchen entfällt.
  • Bidirektionale Kommunikation mit promegis® 2020 Karte.
  • Thematische Visualisierung des Baumbestandes in promegis ® 2020 Karte in verschiedenen Layern.
  • Positionserfassung des Baumes über Karte und GPS möglich.
  • Die Erfassung erfolgt, durch eine ausgeklügelte optimierte Client-Server-Kommunikation, zu 100% online.
  • Der Innendienst wird sofort über kritische Auffälligkeiten und ad hoc durchzuführende Maßnahmen informiert.
  • Zentrale Projekteinrichtung für die Baumerfasser über die Administration.
  • Onlinedistribution von Aufgaben an Pflegetrupps und deren Dokumentation.
  • Paralleles Arbeiten von beliebig vielen Kontrolleuren und Pflegetrupps.
  • Durchführung und Speicherung von beliebigen fachlichen und räumlichen Analysen auf dem Datenbestand.
  • Teilen der Anfragen mit beliebigen Nutzern des Systems.
  • Inhalte der Auswahllisten der Protokollerfassung ist individuell auf die Wünsche des Kunden anpassbar.
  • Serviceorientierte Systemarchitektur – alle Produkte der promegis® 2020 Produktfamilie (Desktop und Web) nutzen eine einheitliche serviceorientierte Architektur.
  • Modularer Aufbau des Gesamtsystems
  • Floating License ohne zusätzliche Kosten.
  • Einheitliche Administration und Benutzerverwaltung für Web und Desktop mit Active Directory (ADS) Authentifizierung.
  • Modul der promegis® 2020 Suite und damit Interaktion mit anderen Modulen (promegis® 2020 ALKIS.BUCH, promegis® 2020 Bauleitplanung, etc.).