Lösungen für Bundes- und Landesbehörden, Landkreise, Städte und Gemeinden

Wir bieten unseren Kunden aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung spezielle auf ihre Anforderungen abgestimmte Gesamtlösungen. Dabei legen höchsten Wert auf die Integration. Alle Produkte, von der Desktop- über die Web- bis hin zur mobilen Lösung, nutzen eine einheitliche serviceorientierte Architektur.

promegis® 2020 Suite - innovativ definiert, konzipiert und programmiert!

Die Produktfamilie promegis® 2020 besthet  aus Web-, Desktop- und Mobil-Lösungen zur Erfassung, Verwaltung, Analyse und Präsentation interdisziplinärer Geo- und Fachdaten. Dabei steht promegis® 2020 für ein Framework, das verschiedene Module umfasst.

promegis® 2020 Web und promegis® 2020 Desktop sind Teile dieser Produktfamilie und bauen auf eine einheitliche serviceorientierte Architektur (SOA) auf. Funktionen werden somit nur einmal entwickelt und stehen automatisch für die unterschiedlichen Plattformen und Betriebssysteme zur Verfügung. Das versetzt uns in die Lage, Produkte schneller und effektiver zu entwickeln, Doppelarbeit zu vermeiden und Produkte einheitlich zu pflegen.

promegis® 2020 ist "Out of the Box" Software as a Service (SaaS) ready

Hinter promegis® 2020 steht auch das Konzept Software as a Service (SaaS). promegis® 2020 ist bereits Out of the Box Software SaaS ready und wird so bereits vielfach im Kundenumfeld eingesetzt. Bei der Nutzung von SaaS stellt die promegis Kunden eine Standardsoftwarelösung als Service über das Internet zur Verfügung und ist dabei für Betrieb und Wartung der Software verantwortlich.

promegis® 2020 - Synchronisieren war gestern

Neben der Bereitstellung von Geodaten über WebGIS- oder Desktop-Anwendungen beschreitet die promegis mit promegis®2020 eine neue Epoche bei der mobilen Datenerfassung und der Nutzung von Geodaten auf mobilen Endgeräten. Vor oder nach einem Tag im Außendienst erfolgt kein lästiges Synchronisieren der Daten mehr. Sie haben immer alle Daten dabei, denn Sie verbinden sich über eine gesicherte Verbindung direkt mit der promegis® 2020 Appliance

Module der promegis® 2020 Suite

promegis®2020 Module
Amtliches Liegenschaftskataster-Informationssystems (ALKIS®)

  Lösungen für die Umsetzung des Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystems (ALKIS®)

ALKIS (Karte)

promegis®2020 NAS.Explorer

promegis®2020 NAS.Explorer ist das Werkzeug zur Übernahme und zum Management der NAS-/NBA-Daten des Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystems (ALKIS®) der Vermessungs- und Katasterverwaltungen. promegis®2020NAS.Explorer speichert NAS- und NBA-Daten in einer zentralen Geodatenbank (PostgreSQL/PostGIS) und berücksichtigt dabei bereits die besonderen Anforderungen bezüglich der Ausgestaltungsvorschriften der GeoInfoDok.

ALKIS (Buch)

promegis® 2020 ALKIS.Buch

promegis® 2020 ALKIS.Buch ist ein Informationssystem zur Beauskunftung der Eigentumsverhältnisse von Flurstücken des Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystems (ALKIS®). Von der Übernahme, der Fortführung bis hin zur Historienverwaltung der ALKIS-Daten, bietet promegis® 2020 ALKIS.Buch umfangreiche Abfrage-, Auswerte-, Analyse und Exportmöglichkeiten.

promegis®2020 Module
Bauleitplanung, öffentliche Auslegung, Beteiligungsverfahren, INSPIRE und Kompensationsfächenmanagement

  Managementkomponenten für die Erfassung, Verwaltung und Veröffentlichung

Bauleitplanung

promegis® 2020 Bauleitplanung

promegis® 2020 Bauleitplanung ermöglicht die Erfassung, Verwaltung, Analyse, Präsentation, Fortführung und Archivierung aller Daten zu individuellen Planungsunterlagen, speziell Bebauungsplänen, Innenbereichs- und Außenbereichssatzungen sowie Flächennutzungsplänen. Darüber hinaus steuert promegis® 2020 Bauleitplanung die öffentliche Auslegung von Bebauungsplänen und die Beteiligung Träger öffentlicher Belange.

Kompensationsflächenmanagement

promegis® 2020 Kompensation

promegis® 2020 ALKIS.Buch ist ein Informationssystem zur Beauskunftung der Eigentumsverhältnisse von Flurstücken des Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystems (ALKIS®). Von der Übernahme, der Fortführung bis hin zur Historienverwaltung der ALKIS-Daten, bietet promegis® 2020 ALKIS.Buch umfangreiche Abfrage-, Auswerte-, Analyse und Exportmöglichkeiten.

promegis®2020 Module
Kontrolle, Erfassung und Verwaltung

  Managementkomponenten für die Erfassung, Verwaltung und Veröffentlichung

Baumkataster

promegis® 2020 Baum

Mit promegis® 2020 Baum bieten wir Ihnen eine FFL-konforme und darüber hinaus auch noch rechtssichere ganzheitliche Lösung für die Baumkontrolle und die Erfassung, Verwaltung, Analyse und Beauskunftung von Pflegemaßnahmen. Durch den modularen Aufbau von promegis® 2020 kann das Modul promegis® 2020 Baum interaktiv mit allen anderen Modulen kommunizieren. Fragestellungen, wie z.B. wer ist Eigentümer des Grundstücks, auf dem der Baum steht, oder in welchem Baugebiet steht der Baum, werden direkt quasi "On the Fly" beantwortet.

Straße

promegis® 2020 Straße

promegis® 2020 Straßenbestand ist das Produkt zur Erfassung, Verwaltung, Analyse, Präsentation, Fortführung und Archivierung des amtlichen Straßenbestandsverzeichnisses. Unter anderem verwaltet promegis® 2020 Straßenbestand detaillierte Information zur Widmung einer Straße. promegis® 2020 Straßenbestand verfügt über umfangreiche GIS-Abfrage- und Analysemöglichkeiten. So lassen sich z.B. die Flurstücke einer gewidmeten Straße on-the-fly über eine GIS-Abfrage mit den ALKIS-Daten ermitteln.

Wallhecke

promegis® 2020 Wallhecke

Mit promegis® 2020 Baum bieten wir Ihnen eine FFL-konforme und darüber hinaus auch noch rechtssichere ganzheitliche Lösung für die Baumkontrolle und die Erfassung, Verwaltung, Analyse und Beauskunftung von Pflegemaßnahmen. Durch den modularen Aufbau von promegis® 2020 kann das Modul promegis® 2020 Baum interaktiv mit allen anderen Modulen kommunizieren. Fragestellungen, wie z.B. wer ist Eigentümer des Grundstücks, auf dem der Baum steht, oder in welchem Baugebiet steht der Baum, werden direkt quasi "On the Fly" beantwortet.

Akte

promegis® 2020 Akte

promegis®2020 Akte verbindet Dokumentenmanagementsysteme mit Ihrem GIS. Mit dem Modul promegis®2020 Akte erhalten Sie einen räumlichen Bezug der in Ihrem Dokumentenmanagementsystem (DMS) hinterlegten Vorgänge. Sie benötigen lediglich die Information zu einer Straße und einer Hausnummer oder den Bezug zu einem Flurstück in einer Akte und promegis®2020 Akte ist in der Lage, ihren Aktenbestand sortiert nach Aktenschränken in das System zu laden.

promegis®2020 Module
Analyse, Auswertung und Abrechnung

 Managementkomponenten für die Analyse, Auswertung und Abrechnung

Einwohnerauskunft, Demografie und Leerstand

promegis® 2020 Demografie

Das Modul promegis® 2020 Demografie ermöglicht die Beauskunftung sowie die Suche und Analyse von Einwohnerdaten. Darüber hinaus lassen sich umfangreiche demografische Analysen durchführen. Gebäudeleerstände können schnell und einfach ermittelt und im Zusammenhang mit geografischen Gegebenheiten analysiert werden. Über Diagramme und Berichte können die Informationen für Entscheidungsträger übersichtlich aufbereitet werden.

Beitragsabrechnung

promegis®2020 Beitragsabrechnung

Mit promegis® 2020 Baum bieten wir Ihnen eine FFL-konforme und darüber hinaus auch noch rechtssichere ganzheitliche Lösung für die Baumkontrolle und die Erfassung, Verwaltung, Analyse und Beauskunftung von Pflegemaßnahmen. Durch den modularen Aufbau von promegis® 2020 kann das Modul promegis® 2020 Baum interaktiv mit allen anderen Modulen kommunizieren. Fragestellungen, wie z.B. wer ist Eigentümer des Grundstücks, auf dem der Baum steht, oder in welchem Baugebiet steht der Baum, werden direkt quasi "On the Fly" beantwortet.

Key Features:

  • Interaktion aller promegis® 2020 Module untereinander.
  • Umfangreiche Such- und Recherchefunktionen.
  • Umfangreiche Reporting und Analysefunktionen inklusive Diagrammerstellung.
  • Zahlreiche Exportmöglichkeiten (Excel, PDF, etc.).
  • Erfassungs- und Digitalisierfunktionen für Geodaten.
  • Räumliche Analysen und Auswertungen auch ohne GIS.
  • Module bieten eine „Google like“ Suche, bei der durch die Eingabe eines einfachen Begriffs eine komplexe Suche gestartet wird.
  • Anbindung unterschiedlichster Geoinformationssysteme
  • Implementierung und Nutzung aller relevanten OGC-Standards.
  • Integration eigener OGC-konformer Dienste über die Administrationsoberfläche.
  • Komplexe und verschachtelte Abfragen können neben den Standardanalysen über einen Abfrageassistenten in für verschiedene Fachschalen formuliert werden.
  • Dezentrale Verwaltung von benutzerspezifischen Einstellungen, die ein arbeitsplatzunabhängiges Arbeiten ermöglicht.
  • Immer die aktuellsten Daten im Zugriff.
  • Enge Vernetzung der einzelnen Aufgaben (Erfassung, Kontrolle, Planung und Durchführung von Maßnahmen).
  • Paralleles Arbeiten beliebig vieler Personen auf ein und demselben Datenbestand.
  • Keine Speicherung von Daten mehr auf den Endgeräten. Dadurch auch kein Datenverlust bei Defekt, Diebstahl oder Zerstörung des mobilen Endgeräts.
  • Location Based Services unterstützen bei Objektidentifikation im Feld mittels GPS.
  • Frühzeitige Identifizierung von kritischen Sachverhalten auf der Grundlage der Kontrollen.
  • Umfangreiche Hilfestellungen für die Mitarbeiter im Feld. Auf Wunsch werden die nächstgelegenen zu bearbeitenden Objekte angezeigt. Dadurch erfolgt eine Optimierung der Fahrtwege und Zeiten (Traveling Salesman).
  • Verteilung von Aufgaben des Innendienstes an den Außendienst.
  • Individuelle Dartstellung der Suchergebnisse nach Aufgabenbereich (Erfassung, Kontrolle, Planung und Durchführung von Maßnahmen).
  • Optimierte Client-Server Kommunikation ermöglicht das Arbeiten auch bei eingeschränkter Mobilfunkbandbreite.
  • Innovative Kalenderfunktionen unterstützen die Anwender bei der täglichen Arbeitsplanung.
  • Individuell anpassbare Arbeitsmasken und Benutzeroberflächen auf Benutzerebene unterstützen den Anwender bei der Datenerfassung.
  • Nachhaltige Dokumentation und Protokollierung sämtlicher Veränderungen am Datenbestand gewährleisten die Rechtssicherheit der Verfahren.
  • Ausgeklügeltes Rechte- und Rollenkonzept ermöglicht den differenzierten Zugriff einzelner Mitarbeiter auf die Anwendung (jeder bekommt nur das was er darf/braucht).
  • Normkonforme Erfassung der Daten in den entsprechenden Fachmodulen (promegis® 2020 BAUM, promegis® 2020 Straße).
  • Integriertes Kartenmodul unterstützt bei der Erfassung (Karte und GPS), der Beauskunftung und der Kontrolle von Daten.
  • Workflow-gesteuerte Erfassung und Kontrolle.
  • Umfangreiche thematische Auswertungen in Karte.
  • Statistische Analysen auf nahezu allen Daten möglich.
  • Zugriff auf die Daten nur mit vorheriger Authentifizierung und Autorisierung.
  • Verschlüsselte Kommunikation zwischen Client und Server mittels HTTPS und ggf. zusätzlich VPN sorgt für hohe Sicherheit.
  • Integration der mobilen Endgeräte in die IT-Infrastruktur des Kunden.
  • Eine Software für die mobile Anwendung und den Betrieb im Büro.
  • Serviceorientierte Systemarchitektur – alle Produkte der promegis® 2020 Suite nutzen eine einheitliche serviceorientierte Architektur.
  • Erweiter- und Skalierbarkeit durch modularen Aufbau des Gesamtsystems.
  • Einheitliche Administration und Benutzerverwaltung für Web und Desktop mit Active Directory (ADS) Authentifizierung.
  • Umfangreiches Rechte- und Rollenkonzept bis auf Funktionsebene der einzelnen Module.
  • Erstellung individueller und thematisch strukturierter Projekte für einzelne Benutzer und Gruppen über die Administrationsoberfläche.
  • Plattformunabhängigkeit und daher Betrieb sowohl im Windows- als auch im Linux-Umfeld.
  • Lieferung der Anwendung als Hardware- oder virtuelle Applicance.
  • Zeitgesteuerte Prozessierung von Geodaten.

GIS-Desktop- und Web-Lösungen für die öffentliche Verwaltung

 Sie interessieren sich für innovative und leistungsfähige Desktop- und Web-GIS-Lösungen? Informationen zu unseren universellen Cadcorp SIS Produkten finden Sie hier.